Die SOLLBERGER TREUHAND AG bietet Ihnen die Möglichkeit einer Kapitalanlage im Miteigentum an Wohn- und Geschäftshäusern. Durch das Miteigentum ist der Investor direkter Eigentümer an der Liegenschaft und als solcher im Grundbuch eingetragen.

Der Eigenkapitalbedarf für eine Beteiligung beträgt je nach Objekt ca. Fr. 100'000.- oder ein Mehrfaches davon. Dank guter Rendite und der Zunahme des Verkehrswertes der bereits realisierten Projekte haben sich sämtliche bisherigen Investitionen überdurchschnittlich entwickelt.

Nachstehend eine Auswahl realisierter Projekte:

Realisierungsdatum Objekt aktuelle Nettorendite
1992 Mehrfamilienhaus 10%
1996 Wohn- und Geschäftshaus 9%
2000 Mehrfamilienhaus 8%
2005 Wohn- und Geschäftshaus 7%

Bei den ausgewiesenen Nettorenditen handelt es sich um die effektive Eigenkapitalverzinsung des investierten Kapitals. Aus der Tabelle ist ersichtlich, dass sich die Rendite mit zunehmender Besitzesdauer erhöht. Als Sachwertanlage bietet Miteigentum zudem einen guten Inflationsschutz, d.h. zusätzlich zur Eigenkapitalverzinsung erfolgt eine Wertsteigerung der Liegenschaften. Dadurch kann mit einer überdurchschnittlichen Performance gerechnet werden.

Gerne geben wir Ihnen anlässlich eines persönlichen Gespräches weitere Auskünfte oder Referenzen.

 

So oder so: Ihr Erfolg ist unser Ziel!